Sales

Prospecting

1. Zielgruppen Suche

Du suchst NUR nach Dienstleistern und Coaches mit irgendeiner einzigartigen Eigenschaft (z.B eine Marketing Agentur, welche sich auf Fitnessstudios positioniert hat). Unternehmen, die 0815 oder normal sind sind nicht unsere Zielgruppe.

Zudem sind Apps und Plattformen immer optimal für Erklärvideos, das heißt dieser Teil funktioniert eigentlich immer.

->Suche also immer nach:
-Experten (Berater, Coaches, Leute die anderen zeigen wie etwas geht…)
-Agenturen (Marketing, SEO, Sales, IT…)
-Apps und digitalen Plattformen und Lösungen (z.b eine Zahlungsapp, oder eine Plattform für den digitalen Verlauf eines Bauprojektes)

Mit Premium

Mit Premium

Mit Premium

Ohne Premium

2. Vernetzungsnachricht

Hierbei ist es wichtig, dass du KEINE Fragen stellst und NICHTS anbietest, sondern: Nur Lobst
-Wenn Gemeinsamkeiten da sind, diese herausstellst und dann lobst
-Das Ziel ist nur, dass du angenommen wirst und nichts verkauft! Diese Regel ist sehr sehr wichtig!

Hallo 
Kurz zu mir, ich bin 15 Jahre alt und passionierter Video-Ersteller. 
Ich würde mich sehr über eine Vernetzung freuen! 
Vg Emil

3. Zweite Nachricht (Sprachnachricht)

Hier ist es wichtig, dass du nicht verkaufst, sondern so tust, als würdest du die Lösung des anderen ENORM feiern. Du erwähnst nur NEBENBEI unser Angebot

->Frage nach der IDEE  hinter dem Angebot, wie die Person dazu kam, wie lange sie (bei einer App) daran entwickelt haben oder wie es dazu kam, dass… Finde irgendwas, was dich wirklich PERSÖNLICH INTERESSIERT!

• Begrüßung, danke für die Annahme!

• Informationen: Ich finde es super spannend was du machst und ja, deshalb habe ich dir eben auch die Nachricht geschrieben.

• Begründung: Ich habe mir auch einmal deine Website / Profil angesehen und finde….
Genau, ich finde auch einfach ein großes Netzwerk sehr wichtig, vielleicht hat man ja gegenseitige Synergien, was auch immer oder kann sich einfach nur vernetzen, ja, deshalb hier auch meine Sprachnachricht.

• Frage stellen (z.b: Was genau machst du bei X?)
->Mit Begründung z.B. : Ich finde die Story hinter einem Angebot so spannend”

• Übergang: Ja, was ich mache siehst du ja schon, das muss ich dir jetzt glaube ich nicht näher erklären.

• Verabschiedung: Wenn du Lust, dann lass uns doch einmal näher austauschen und gib mir gerne Feedback. Danke, schönen Tag noch!

3. Zweite Nachricht Follow Ups

 

Mache Follow Ups immer nur, nachdem du die Sprachnachricht versandt hast.

->Warte nach der Sprachnachricht mindestens 5 Tage, dann sendest du ihm wieder eine ganz kurze Voice mit der Zusammenfassung der Frage. Danach nochmal 5 Tage und dann kannst du alles so kopieren, bist du bei dem 3.Reframing 3.0 insgesamt nach einem Monat diese versendest!

2.Reframing

-nur, wenn du eine Frage der Stufe 2 gestellt hast, bzw erst ab dann. Davor können sie dir ja gar nicht antworten, weil du auch keinen Frage stellst

  
• Loben: “Wie gesagt, ich finde…”
• Grund nennen: “Daher auch meine Nachrichten”  
• Ich begeistere mich immer für
• Genau, würde mich sehr freuen, wenn du mir eine Antwort geben könntest und wir in Kontakt kommen. Schönes Wochenende dir noch,
Danke dir, tchau tchau!

2.Reframing 1.0

Hi, alles klar bei dir? VG Luis

2.Reframing 2.0

Hallo , ich hoffe bei dir ist alles gut und ich habe nichts falsches gesagt, gibt es einen Grund, warum du mir nicht antwortest?

3.Reframing 3.0

Ich werte das jetzt als ein nein. Dir noch viel Erfolg

4. Dritte Nachricht (Sprachnachricht)

 

Ziel ist es Vertrauen aufzubauen und zu schauen, ob dein Prospect Bedarf hat. Diesen hat er nur, wenn:

-Er eine Website hat

-Er genug Budget hat (2000-3000€)

-Sein Angebot einzigartig und erklärungsbedürftigt ist

-> Frage also nach einer kurzen Interkation danach, wie er eigentlich Kunden gewinnt oder wie sein Sales Funnel EIGENTLICH ist. Begründe es damit, dass es dich immer interessiert, wie es andere machen!

Was mich auch sehr interessiert: 

Wie gewinnt ihr Kunden? Über Ads oder wie sieht das eigentlich aus? Würde mich einfach nur mal interessieren, weil ich mich diesbezüglich auch immer gerne inspiriere. 

 

5. Referenznachricht

->Du sollst hier nur IDEEN anbringen und nicht pushend sein. 

->Schicke ihm nach seiner Bestätigung folgende Links:

https://1drv.ms/u/s!AhwOjXcf06tlgfwrYyCp9y5hnRNoSw?e=x0J1CL 

https//fnanetwork.de

  • Kurzen Bezug wieder auf Antwort 
  • Übergang: “Jetzt einmal nochmal etwas ganz anderes…” 
  • Satz: Ich habe mich die letzten Tage mit dir und deinem Unternehmen etwas näher auseinandergesetzt und dabei gesehen, dass es bei dir auf Y Sinn machen würde, dass man ein Videoanimationen einsetzt.
    Und das sage ich jetzt auch wirklich aus tiefster Überzeugung und nicht, weil ich irgendwie Versuche meine Leistung zu verkaufen, ja, das ist mir auch sehr wichtig. Also, ist mir nur so, so aufgefallen und ja, das wollte ich dir einfach mitteilen!
  • Also, wäre das denn potentiell interessant für dich, wenn ich dir ein paar Arbeitsbeispiele und unsere Website zukommen lasse? Vor allem auf DEINER Website würde z.b X Sinn machen, ja aber das kann ich dir ja erklären, wenn du, ja, nur wenn du wirklich willst. Also, sag mir gerne bescheid, ob du einige Referenzen sehen willst und wenn du dich dafür interessierst, können wir auch einfach noch einmal quatschen! Genau, danke dir!

5. Referenznachricht Follow Ups

->Warte eine Woche, dann erstes Follow Up, dann drei Tage, dann zweites Follow Up, dann 2 Wochen letztes Follow Up:

4.Reframing 1.0

Hi, ich hoffe ich war nicht zu direkt, habe ich dich verwirrt? Wenn ja, dann tut es mir Leid, sorry😂🙏


4.Reframing 2.0

• Voice:
Hi, ja zu meinen Nachrichten zuvor, ich hoffe ich habe dich diesbezüglich nicht serviert oder irgendwie was haltest gemacht am wie gesagt war nur so eine Idee von mir das das bei euch sind macht und wollte einfach mal da Feedback erfragen nur damit du Bescheid weißt und nicht denkst, dass ich dir nur irgendetwas aufzwingen oder sofort verkaufen will. Genau, du kannst mir gerne eine Antwort geben, ansonsten wünsche ich dir noch einen schönen Tag und freue mich auf deinen Feedback! Tchau Tchau!

4.Reframing 3.0

Ich glaube, dass ich etwas falsch getan habe, das tut mir sehr leid. Dir noch viel Erfolg!

6. Callübergang

->wenn es ihm gut gefällt und er positives Feedback dalässt, er Preisfragen hat oder irgendeine Frage hat, dann machst du:

->Warte beim Reframing 1.0 5 Tage, dann beim zweiten 3 Tage. Wenn er immer noch nicht antwortet mach ihn auf deine Follow Up Liste und plane dort ein, dass du ihm jeden Monat eine Nachricht schreibst:

https://1drv.ms/u/s!AhwOjXcf06tlgf8yMeo1EyeNW1rm4Q?e=uxEkYe

->Schicke nach jeder möglichen Antwort einen Termin Link:

fnanetwork.de/contact

Preisfrage:

Also, bei uns kosten 1-2 Min Erklärvideos 2000-3000€ und Trailer 30s- 1 Min 500-1500€

Kurze Antwort geben, dann: “Um genaueres sagen zu können, müssten wir natürlich telephonieren. Wann würde es dir denn am X passen?

-andere Fragen:

Kurze Antwort geben, dann: “Um genaueres sagen zu können, müssten wir natürlich telephonieren. Wann würde es dir denn am X passen?

Positives Feedback:

Voice:
• Mega, dass es dir gefällt, danke dir!

• Ja, vor allem diese Animation (z.b ein Erklärvideo) würde am besten bei Y passen (Website/ ADS), aus meiner Sicht.

• Wenn du willst, können wir das auch gerne noch einmal separat in einem Call besprechen, welche Animationen bei dir am meisten Sinn machen würden und analysieren, welches Problem du momentan noch mit deinem Angebot hast und wie du diese lösen kannst. Das wird auch irgendwie kein Hardselling Verkaufsgespräch, wir helfen dir nur wie du dich kreativ abheben kannst und wenn wir danach sehen, Hey, da ist Bedarf da, dann kann man ja noch einmal darüber reden, ein Verkaufsgespräch wird es NIXHT

• Aber ist nur so eine Idee von mir, wenn du, ja, wenn du vielleicht Lust hast, dann kannst du dich einfach auf der Website eintragen oder, ja, du schreibst mir hier direkt

• Aber gut, war nur so eine Idee.
Ich schick dir einfach einmal einen Termin durch und dann kann können wir ja einfach quatschen.
Right, Wünsche dir noch einen schönen Tag, danke dir!

5.Reframing 1.0

Sorry für meine Idee, war nur ein Gedanke…Wenn das der Grund ist, warum du mir nicht antwortet, dann muss ich echt Entschuldigung sagen.
Grüße, Emil!

5.Reframing 2.0

Sorry, dass ich so direkt gefragt habe. Ich hoffe bei dir ist alles in Ordnung…

6. Keine Antwort (jeden Monat 1x)

  • Hi, alles klar bei dir?
  • Super, nochmal was anderes: Du hattest ja an unserer Leistung Interesse gezeigt, wie sieht es damit aus? Wann wollen wir telephonieren?
  • (Dann nochmal Terminlink senden!)

Sales Calls

 

1.Qualifizierung

• Begrüßen


• Pre Quality:
-Was mir sehr wichtig ist, ist folgendes: Das Ziel für uns in diesem Call ist es, dass wir genau herausfinden, passt eine Zusammenarbeit überhaupt? Macht das überhaupt Sinn?

• Ziel:
Und das bedeutet, dass wir erst einmal schauen, was die Probleme sind, die du hast und wie wir dir dabei helfen können.

Was mir auch wichtig ist: Wenn wir beide sehen, dass eine Zusammenarbeit keinen Sinn macht, dann machen wir es auch nicht! Das heißt wir sind ehrlich. Lass uns aber noch auf eines einigen: Wenn wir sehen, dass es Sinn macht, dann gibst du mir eine klare Antwort ja oder nein! Keine Einwände, okay?

Gut, perfekt!
Wenn ich fragen darf, was motiviert dich heute, dich mit mir zu treffen? Was ist dein Ziel in diesem Call, was willst du erfahren?

• Okay, perfekt. Was genau machst du? Erzähl gerne einfach kurz, genau!

• Zielgruppe?

 

2.Mehrwertabteilung

• Probleme: Was ist das Problem, wenn du Menschen von deinem Angebot erzählst oder sie auf deine Website gehen? Welche Probleme hast du vielleicht bei der Positionierung deines Angebotes? Wo können wir dir helfen?


• Lösungen:

-Angebot hinter dem Angebot?
->Z.b hilft ein Schlafcoach für Babys Eltern nicht dabei, dass ihr Kind schläft, sondern dass sie in Ruhe und Gelassenheit Abends einen Wein trinken und ihre Lieblingsserie anschauen können, während ihr Baby ruhig und entspannt einschläft, die Familiensituation ist also insgesamt angenehmer und einfach klimatischer.


-Zielgruppe? Was will sie? Was ist ihr Problem?
->Es geht jetzt darum genau dieses Problem immer wieder und wieder und wieder zu erzeugen und hervorzurufen. Das kannst du mit Stories machen, z.B dass du ein Learning hast, was dich so weit nach vorne gebracht hat, dass du Y erreicht hast (Entwicklungsstories) oder Visualisierung der Probleme, das heißt du zeigst den Leuten auf, was ohne dein Angebot für sie passiert und wo sie aber auch mit deinem Angebot stehen. Das musst du auch überhaupt nicht pushend oder aggressiv machen, sondern kannst das auch, wie wir es gemerkt haben, abgefedert in eine Story verpacken. Ja, das ist auch super möglich.


-Wie genau hebst du dich ab? Was unterscheidet dich?
->Du kannst deine Einzigartigkeit dadurch kommunizieren, dass du einen Rahmen um dieses Problem schaffst. Z.b machst du einen Beitrag darüber, als Marketing Agentur, warum Facebook Ads so viel wichtiger werden, im Rahmen davon, dass sie auch mit den passenden Texten versehen werden. Das heißt du bringst immer wieder deine Einzigartigkeit in Form eines Problems herüber. Was könnte das bei dir sein, wenn du so etwas z.b auf Social Media / Website machst?


• Wunsch erwecken und kurz erwähnen: Ja und ganz klar, dieses Problem kann man natürlich mit Y am besten lösen, aber ich hoffe ich konnte dir hier schon einmal guten Input mitgeben!

 

3.Verkaufsübergang


• So, ich hoffe ich konnte dir einen groben Überblick darüber geben, was wir machen: Also, wir fokussieren uns auf deine Einzigartigkeit und stellen diese visuell vereinfacht dar. Das ist das, was mir machen. Hast du noch irgendwelche Fragen, Probleme, wo kann ich dir hier noch weiterhelfen? Bei irgendeinem Problem im Bereich Positionierung und kreatives Abheben?

• Bedarf:
Okay, perfekt. Wir haben ja jetzt beide gesprochen (nennen, was die Person alles macht, was der Ist Zustand ist und wo sie hin will). Du weißt ja genau, was wir machen, Erklärvideos und Trailer. Bist du denn davon, dass wir dir dabei helfen können X zu machen?

Perfekt, wie müsste für dich eine Zusammenarbeit grundsätzlich aussehen, was wäre dir wichtig? Stell dir mal vor eine Zauberfee kommt zu dir und bietet dir diese Möglichkeit an 😀 Was wären deine Wünsche?


• Nachhaken:

“Gibt es noch irgendetwas, was dir wichtig wäre?”


• Moralischer Kaufvertrag:

“Das heißt wir müssten Y Z X erfüllen und erreichen, wie ich das jetzt verstanden habe, oder?”

 

• Framing: Also, im Laufe des Gesprächs habe ich gemerkt, dass eine Zusammenarbeit auf jeden Fall Sinn machen würde, weil…
“Deshalb, einmal angenommen, wir würden ein Projekt umsetzen, was wären deine 3 Wünsche, wenn du bei einem Spaziergang im Wald eine Zauberfee sehen würdest, die dir diese Möglichkeit gibt?”

4.Präsentieren eines Angebotes


• Präsentieren des Videos:

Okay, super! Jetzt zu der konkreten Lösung, die hier am besten passt.
Bei euch macht ein Erklärvideo extrem Sinn. Grundsätzlich sind die Vorteile Vereinfachung und Filterung der richtigen Kunden, was zu mehr Umsatz führt.

Wir bauen dieses Video dann auf deiner Website / Li ein. Dann können wir es schaffen (Y) und dass (Z erreicht wird)
Wie klingt das für dich?

Stelle dir einmal vor wir machen einen zweiten Call aus, in dem wir alles besprechen und mit dir gemeinsam eine Analyse machen, wie eine Animation am besten zu deinem Angebot passt. Danach erstellen wir für dich ein passendes Konzept und eine Animation, welche Probleme X Y Z beseitigt und dir A bringt. Denkst du wir können dir über diesen Weg helfen?

 

• Freut mich, ja, das ist super! So, jetzt meine Frage. Bist du bereit, dass wir beide das jetzt gemeinsam angehen? Wir lösen Y und schaffen Z, wollen wir das diesen Monat gemeinsam umsetzen? Wenn ich dein Mentor sein würde, würde ich es auf jeden Fall machen, es ist aber natürlich deine Entscheidung!

Sehr gute Entscheidung!


• Eine Animation kostet bei uns ungefähr:
1. Erklärvideos: 1800-2400€
2. Teaser: 600-800€
3. Logoanimationen: 500-700€

Passt das für dich?


• Nein: Mhm, okay! Wieviel kannst du denn aufwenden?


• Gut, also du weißt ja jetzt, was wir normal verlangen. Ich muss aber auch sagen, dass ich während unseres Gespräches schon sehr viele, kreative Gedanken hatte und auch sehr gespannt darauf bin, dir zu helfen. Wenn ich dir jetzt ein Angebot für Summe X mache, wir gehen das Projekt noch diesen Monat mit einer Vorauszahlung an, senden dir ein Angebot zu, dann machen wir einen Besprechungscall, danach erstellen wir einen Vertrag und es kann los gehen. Wollen wir das ganze gemeinsam angehen, in diesem Rahmen?


• Optimal, super, dann senden wir dir die Bestätigung zu, wie sieht es denn bei dir am Y aus für einen genauen Besprechungstermin für deine Animation, damit wir das am besten umsetzen können? Also am Z den Y um X Uhr.

 

Zahlungsfrage:

Perfekt, es sollte alles passen eines noch: Wir melden gerade unser Gewerbe an, alle Zahlungen können nachversteuert werden, das ist kein Problem. Wäre es aber möglich, dass wir die Zahlung erst ca im Dezember final machen könnten? Es ist für uns deutlich mehr Aufwand später mit der Nachversteuerung, als dass wir die Summen erst ausgezahlt bekommen, wenn wir das Gewerbe haben, wäre das okay?

• Wenn nein:
Oh, okay, wieso nicht?

• “Unsicher”:
Also, das ist gar kein Problem, Corona hat uns da einen Strich durch die Rechnung, fast schon wortwörtlich gemacht. Aber das wäre für uns deutlich angenehmer und für dich gibt es auch keine Nachteile. Was genau störrt dich denn?

 


Einwandbehandlung:

• Wenn alle Strike reißen:
“Mr Prospect, Stopp! Lass uns damit erst garnicht anfangen und einfach ganz ehrlich und transparent sein. Was stört dich gerade das Produkt / ich oder glaubst du nicht an dich selbst?

Was hindert dich momentan daran, aufs nächste Level zu kommen? Glaubst du nicht an meine Kompetenz, an die Dienstleistung oder daran, dass es bei dir nicht funktioniert?

 

• “Zu teuer”: X, wie kommst du zu der Annahme, dass das zu teuer ist?

Was genau steht einer Zusammenarbeit jetzt noch im Weg?


• Konkurrenz ist günstiger:

Lachen: Oh okay, dann hattest du echt einen verdammt guten Deal!
Gut, dass du auf dein Budget achtest ist natürlich klar, wer macht das nicht?
Wenn die Konkurrenz billiger ist, wieso bist du dann nicht mehr bei ihr?

Wenn die und wir den gleichen Preis hätten, wen würdest du wählen und warum?

Siehst du, genau DESHALB ist das so!


• Erkennt Wert nicht:

Wir legen sehr viel Wert auf Costumer Experience und die perfekte Kunden Vision zu treffen, wir wollen jedes Projekt mit 100% fokussiert angehen. Jeder Dienstleister sollte die besten Ergebnisse liefern aber auch wirtschaftlich arbeiten, oder wie siehst du das?

Unser Wert liegt in der Begreifung der Digitalisierung und der Generation Z, weil wir nichts anderes kennen, wir kommen auf genau dieser Zeit

Wir können es auch gerne so machen, dass wir die Hälfte des Auftrages machen und dich dann fragen, ob du weitermachen willst, würdest du das selber so machen?

Okay, warum ist ein Erklärvideo aus deiner Sicht sinnvoll? Was genau bringt es dir?


• Erkennt Aufwand nicht:

Wie genau kommst du zu der Annahme?

Okay, damit wir das Projekt zu 100% angehen können und das beste für dich kreiren können, müssen wir unsere Leute bezahlen.

Wir können auch die Hälfte der Qualität mit der Hälfte des Aufwandes machen, wie klingt das für dich?

Nicht gut, ja das stimmt. Jede Idee muss genau visualisiert werden, dabei wird Aufwand mit dem Wert der Animation vermischt.

Was verstehst du noch nicht am Preis?


• Budget zu niedrig

Wenn das Budget keine Rolle spielen würde, würdest du dann kaufen?

Gut, sehr starkes Mindset!
Was ich dir anbieten kann ist, dass wir für dich ein kleineres Paket anbieten, dass weniger dauert und keine Menschen hat, für Summe X. Wie klingt das?

 

• Muss nachdenken:

“Verstehe ich komplett, denn: Wir sind seit Zeit X im Call, du bist grundsätzlich interessiert in einer Zusammenarbeit, bis ich den Preis genannt habe. Es passiert sehr oft, dass Leute genau das auch sagen, weil ich zu schnell war und dich vielleicht verwirrt habe.
Gibt es irgendwelche Fragen oder wichtigen Anliegen, die ich noch wissen müsste? Wenn ich diesen Satz höre versteckt sich dahinter fast immer ein Nein, oder wie ist es?

 

• Warum ihr und nicht andere?

Wieso hast du denn uns gewählt?

Genau, wir sind jung und innovativ. Wir wissen, wie man Aufmerksamkeit erzeugen muss, weil wir genau aus der Zeit kommen, in der das ein Problem ist, laut Forbes ist unsere Aufmerksamkeit niedriger als ein Goldfisch, kennst du oder?

Ja, wenn wir also unsere “Herkunft” mit der Aufmerksamkeit fusionieren, die wir ja durch unseren Film, habe ich dir das btw schon erzählt?

-Ja:
Okay, hier aber nochmal im Detail, ganz kurz damit du es dir vorstellen kannst…

-Nein:
Also….

1. Projekt mit 11 Jahren: Film starten
2. Wünsche: Eigenes Film Projekt und unserer Kreativität freien Lauf lassen
3. Reise: Wir haben ohne Equipment angefangen, nur mit einer alten LUMIX Kamera, ein paar Kostümen und Plastikpistolen. Hätten wir uns nicht weiterentwickelt, hätten wir nie unsere Ideen umsetzen und unsere Träume von einem eigenen Projekt mit Team umsetzen können
4. Aha Moment: Wir mussten uns kreativ von anderen Low Budget Filmen abgrenzen und unsere Film Story so vereinfachen, dass sie jeder versteht, auch ohne, dass wir sie inhaltlich perfekt Darstellen, das haben wir gemerkt
5. Die neue Chance: Video Animationen, damals noch Waffen Schüsse und Magie Effekte, auf die wir über längere und schwierige Zeit durch StarWars gekommen sind.
6. Resultate: Film vereinfacht, konnten uns bei Film Abenden und Festivals enorm abheben und uns so stark weiterentwickeln in Unfassbar kurzer Zeit für unser Alter.

1. Transformation: Als wir verstanden, was die wirkliche Kraft von Animationen waren, setzen wir sie nun für Unternehmen mit unserem Film Wissen und unserer Begreifung für die Generation Z ein


Wenn wir also Aufmerksamkeit und Vereinfachung und Generation Z wissen fusionieren, was hat das für Effekte aus deiner Sicht? Wir haben uns genau auf dein Angebot spezialisiert und wissen genau, wie man wahrgenommen werden muss, weil wir eben selber Dienstleister sind.

->Am Ende: Genau, DARUM sind wir anders. Klingt das plausibel?
Was steht jetzt noch einer Zusammenarbeit im Weg?


• Quality zu niedrig

Okay, wieso telefonierst du dann hier mit mir?

Aha, wir haben also X Y Z, das andere nicht haben, oder?

Schau, wir können alles visuell umsetzen, aber dieser Bereich ist so kreativ und groß, das man fast nie die genauen Vorstellungen im Vorhinein treffen kann.

Stell dir einmal vor, wir beide treffen uns nach dem Call in einem weiteren Zoom Call, in dem wir alles für das Projekt genau besprechen. Welche Styles, Animationen und Quality wäre dir denn da wichtig? Was würdest du mir nennen?

Aha, dir ist also X Y Z wichtig, was gibt es darüber hinaus noch?

Gut, dir ist es also wichtig, dass wir X Y Z machen. Wir sind ein extrem junges Team, wir wollen immer enorm abliefern. Du hast ja auch gerade gesagt, dass bei uns Y und Z anders ist, was steht einer Zusammenarbeit noch im Weg?
Was muss ich dir zeigen und was muss passieren, dass du mir heute Abend eine Vorauszahlung machst? (😂)

 

• Erklärvideos in ADS nicht schlechter als normale Videos?

Es kommt darauf an.

“Auf was?”

Wie du es gestalltest. Unsere Erklärvideos sind so aufbaut, dass sie genau die Wünsche deiner Kunden triggern und psychologisch einfach Sinn machen
Da spielt uns unser junges Alter natürlich in die Karten.

Prinzipiell kommen sie sogar besser an, weil sie eben herausstechen und Fern ab von den typischen Smartphone Videos von Coaches sind.


• Sende mir ein Angebot zu!

Okay, was soll ich dir denn zuschicken?
Was noch?
Gibt es noch etwas?

Okay gut, Herr / Frau X. Nehmen wir an, ich gebe dir die Referenzen, Case Studies usw und dir gefällt alles und wir entscheiden zusammen zuarbeiten. Was würde als nächstes passieren?

Mhm okay, liegt es vielleicht an dem Preis? Oder ist da ein ganz anderer Grund?


• Schauen sich andere Angebot an

Okay, das ist natürlich verständlich, dass ihr euch da die besten Angebote anseht. Wenn wir irgendetwas beitragen können, was wäre das, damit ihr mit uns zusammenarbeitet?


• Will Budget nicht sagen
Okay, das ist natürlich verständlich, dass ihr das so nicht sagen wollt. Von welchem Preispunkt geht ihr denn bei unserem Trailer aus?

Aha, also es ist so, dass es X kostet. Wie klingt das?


• Keinen Besprechungscall direkt:
Also, folgendermaßen. Wenn wir beide zusammenarbeiten wollen, dann muss das auf Vetrauen und Ehrlichkeit basieren. Gibt es irgendetwas, von dem ich noch nichts weiß, wieso du nicht bereit bist JETZT einen Besprechungscall auszumachen? Gibt es da noch irgendwas?